Metallographie-Ausbildung
 





Was ist Metallographie?
Arbeitsfelder &
Berufsaussichten
Voraussetzungen
Ausbildungen
Termine & Aktuelles
Metallographie-Forum
Kontakt
Links
Impressum


 
 

Voraussetzungen

Berufsfachschulausbildungen

dreijährige staatlich anerkannte Berufausbildung in Berlin und Solingen
Für die Ausbildung zur Technischen Assistentin/zum technischen Assistenten für Metallographie ist der mittlere Schulabschluss (MSA bzw. Realschulabschluss) oder ein gleichwertiger Schulabschluss die Voraussetzung.

zweijährige staatlich anerkannte Berufsausbildung
Am Lette-Verein in Berlin kann mit der Hochschulreife (Abitur) die Ausbildung in zwei Jahren absolviert werden.

Bachelor of Engineering

Zugangsvoraussetzung für das Bachelor-Studium "Materialographie / Neue Materialien" in Aalen ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife, sowie ein 10-wöchiges Vorpraktikum im Bereich Entwicklung, Fertigung oder Labor, das bis zum Ende des 3. Semesters zu absolvieren ist. Weitere Informationen: Hochschule Aalen

 





Schwingbruchfläche im REM
Schwingbruchfläche im REM

Y-Schweißnaht
Y-Schweißnaht


  transparent